Probe auf der Schloss-Wiese Drucken
Montag, den 17. August 2020 um 15:10 Uhr

Zweite öffentliche Probe hinter dem Schloss

Die Kulturbeauftragte der Stadt Bad Bramstedt, Swantje Maaß, hat die Reihe "AIRprobt" ins Leben gerufen, um Kulturelles in Coronazeiten zu ermöglichen. Gruppen proben öffentlich auf der Schloss-Wiese, die Zuhörer bringen Sitzgelegenheiten mit und lauschen. Bereits am Mittwoch, 5. August, hat das BT Orchester unter der Leitung von Timo Hänf dort eine öffentliche Probe abgehalten (siehe Bericht unten aus "Ihr Anzeiger"). Einen zweiten Einblick in die Orchester-Probenarbeit gibt es am Mittwoch, 19. August. Ab 18.30 Uhr findet erneut hinter dem Schloss eine öffentliche Probe statt.


Hier gibt es die Bildergalerie von "Ihr Anzeiger" zur ersten öffentlichen Probe.

Bericht: Petra Kruse "Ihr Anzeiger" vom 15. August 2020