19. Internationales Musikfest 2018

T-Shirts, Taschen, Becher, ...

cap_schwarz

zum Shop hier klicken


Kommende Veranstaltungen

Anmeldung



Willkommen beim BT Orchester Bad Bramstedt
Sieben neue Musiker im B.T. Orchester PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 17. November 2011 um 12:35 Uhr

Sieben neue Musiker im B.T. Orchester
Vorspielabend am 26. November/Neuanmeldungen werden jetzt angenommen

 Sieben neue Musiker kann das B.T. Orchester in seinen Reihen begrüßen. Aufgenommen wurden Johanna Stoske (11, Tuba), Monja Mordhorst (13, Klarinette), Tilmann Fink (13, Schlagzeug), Ronja Kock (14, Posaune), Jennifer Lehmann (14, Flöte), Antonia Schwinke (21, Flöte) und Tim Tetens (23, Tenor-Saxofon).  Außer den beiden erwachsenen Musikern wurde die fünf Jugendlichen im B.T. Orchester ausgebildet und können jetzt nach vier Jahren das Orchester unter der Leitung von Timo Hänf verstärken.
Im Januar beginnt wieder ein neuer Ausbildungslehrgang. Wer ein Insturment erlernen möchte, sollte mindestens die dritte Klasse besuchen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Instrument, Uniform und Noten werden gestellt. Die Musiker müssen Mitglied in der Bramstedter Turnerschaft sein, und es wird ein Abteilungsbeitrag erhoben. Informationen über die Ausbildung gibt es auch auf dieser Seite unter Ausbildung. Anmeldungen für den neuen Kursus  nimmt Anja Schwalgin bis Mitte Dezember entgegen, Tel. 04192/201 55 73, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .


Außerdem können Kinder und Eltern sich am  Sonnabend, 26. November, ab 18 Uhr im Schloss in Bad Bramstedt informieren. Dort werden die drei Ausbildungsgruppen unter der Leitung von Martina Ivers, Margit Stick und Andreas Ahrens Musik machen. Präsentiert werden auch die Stücke, die während eines Übungswochenendes im Wildpark Eekholt einstudiert wurden.  Es wird ein kleiner Imbiss gereicht. Der Eintritt ist frei.

Das Foto zeigt:  Monja Mordhorst (14, Klarinette, vorn von links), Johanna Stoske (11, Tuba), Tilmann Fink (14, Schlagzeug), Jennifer Lehmann (14, Flöte), Ronja Kock (14, Posaune, hinten von links), Tim Tetens, (23, Tenor-Saxofon) und Antonia Schwinke (21, Flöte).

Foto: Neu in das B.T. Orchester aufgenommen wurden Monja Mordhorst (14, Klarinette, vorn von links), Johanna Stoske (11, Tuba), Tilmann Fink (14, Schlagzeug), Jennifer Lehmann (14, Flöte), Ronja Kock (14, Posaune, hinten von links), Tim Tetens, (23, Tenor-Saxofon) und Antonia Schwinke (21, Flöte).

 
Wilde Musik im Wildpark Eekholt PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 16. Oktober 2011 um 11:12 Uhr

Wilde Musik im Wildpark Eekholt

15 junge Mitglieder des B.T. Orchesters probten ein Wochenende lang im Wildpark Eekholt unter dem Motto „Wilde Musik“. Organisiert hatte diese drei Tage der Elternbeiratsvorsitzende Volker Singer. Die musikalische Leitung lang in den Händen der Orchestermitglieder Margit Stick, Jessica Singer (Foto) und Lena Kruse. 
Insgesamt probten die Kinder auf Melodica und Blasinstrumenten etwa fünf Stunden in der Eekholter Seminarhalle. Das Stück „Party in Muschka City“ war sogar für die Gruppe maßgeschneidert komponiert worden, und die Kinder hatten ihren Spaß nicht nur beim Proben. Es wurden auch eine Nachtwanderung, eine Rallye, Lagerfeuer und ein Grillfest gemacht. Zum Abschluss des gelungenen Wochenendes gaben die jungen Musiker noch ein Elternkonzert, für das es viel Applaus gab. Da dieses erste Übungswochenende für die Jugend so gut ankam, ist bereits eine Neuauflage für das kommende Jahr geplant.

 



 
<< Start < Zurück 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 Weiter > Ende >>

Seite 73 von 84